Wir sind eine
Gemeinde im
Naherholungsgebiet
Mittlerer Schurwald

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindertagespflege in Lichtenwald

Die Lichtenwalder Tagespflegepersonen stellen sich vor

 

Katharina Ermert, Tagespflegeperson

Frau Katharina Ermert (Tel. 0160 / 96858205)


Tagesmutter sein… 
Diesen Wunsch durfte ich mir 2018 erfüllen! Hier, im wunderschönen Lichtenwald, umgeben von der Natur, die zum Entdecken einlädt, begleite ich als Tagesmutter Ihre kleinen „Weltentdecker“ täglich auf ihrem Entwicklungsweg. Wir singen, spielen, malen, lachen, erzählen, … und entdecken gemeinsam jeden Tag die Welt ein Stückchen mehr. 
Kinder sind unser größtes Glück, unsere Zukunft! Darum liegt mir eine liebevolle Erziehung auf Augenhöhe sehr am Herzen! 
Ich freue mich auf Sie! Herzlichst Ihre Katharina Ermert
Homepage: www.dieschurwaldwichtel.de

 

 

Schießl_Böhmerle, Tagespflegeperson

Frau Stephanie Schießl und Herr Patrick Böhmerle (Tel. 0152 / 53603075)   


Gemeinsam sind wir das Eulenstüble.
Wir betreuen seit September 2020 von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr in unserem separaten Betreuungsraum bei uns zuhause in Lichtenwald. 

 

 

Elke Mühleisen, Tagespflegeperson

Frau Elke Mühleisen (Tel. 07153 / 42131)


Kurz nach meiner Elternzeit im Jahr 2004 betreute ich mein erstes Tageskind, meine eigenen Kinder freuten sich über einen zusätzlichen Spielkameraden.
Die Arbeit mit Kindern macht mir viel Spaß und Freude und es ist sehr interessant zu sehen, wie sich die Jungen und Mädchen im Laufe der Zeit zu kleinen Persönlichkeiten entwickeln.
Einen großen Vorteil sehe ich in der selbständigen Gestaltung des Tagesablaufs und der Möglichkeit, diese Tätigkeit daheim ausüben zu können. 
Mittlerweile habe ich Kinder der Altersstufen eins bis acht Jahren betreut. 
Bei Schulkindern besteht eine gewisse Herausforderung, die das Arbeiten aber gleichzeitig auch spannend und abwechslungsreich macht. 


 

 

In Lichtenwald ist die Kindertagespflege eingeführt, um dem Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung gerecht zu werden. Die Gemeinde subventioniert die Tagesmütter/Tagesväter, so dass sich für die Eltern eine bezahlbare Alternative zu Kindergarten und Kinderkrippe ergibt. Die Betreuung in der Tagespflege kann nicht nur im Haushalt der Tagespflegeperson, sondern auch im Haushalt der Eltern erfolgen. Die Betreuungsstunden und deren Umfang werden in Rücksprache mit der Pflegeperson abgestimmt. So ist ein individueller Betreuungsumfang - auch in größerem zeitlichen Umfang, wie in den gemeindlichen Kindergärten - möglich.

 

Die Kosten für die Betreuung in der Tagespflege setzen sich wie folgt zusammen:

 

Kostenbeitrag je Betreuungsstunde

 

Familie mit einem Kind unter 18 Jahren

2,36 €

Familie mit zwei Kindern unter 18 Jahren

1,84 €

Familie mit drei Kindern unter 18 Jahren

1,22 €

Familie mit vier oder mehr Kindern unter 18 Jahren

0,41 €

 

Zudem haben Eltern die Möglichkeit, bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe einen Antrag auf einen Zuschuss zur Betreuung zu stellen.

 

Sollten Sie sich für die Kindertagespflege interessieren oder Bedarf haben, melden Sie sich bitte bei Frau Seven unter

Telefon: (07153) 9463-36, Email:

 

Weite Informationen finden Sie unter: Tageselternverein Kreis Esslingen e.V. -Regionalabteilung Esslingen

Aktueller Flyer „Ich werde Tagespflegeperson – Informationen zur Qualifizierung“

Öffnungszeiten

Hinweis: Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sind Standesamts- und Rentenangelegenheiten nur nach Terminvereinbarung möglich.
Bitte vereinbaren Sie hierfür vorab telefonisch unter 07153/9463-0 oder per E-Mail an einen Termin mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 
 

 

Montag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Dienstag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

16:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Mittwoch

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Donnerstag

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

geschlossen

Veranstaltungen